Chiropraktik nach Dorn und Breuss

Fehlstellungen und Blockierungen von  einzelnen Wirbeln können nicht nur im Rücken, sondern in jeder anderen Körperregion Störungen hervorrufen. Die Behandlung beginnt mit einer beruhigenden und entspannenden Massage, durch die sich die Wirbel  sanft dehnen.

 

Dann folgt die Wirbeltherapie,  um Wirbel und Gelenke wieder in die richtige Position zu bringen.

Bei Bedarf kann die Behandlung mit Akupunktur und Neuraltherapie ergänzt werden.